logo

Sri Lanka – Inselweites Mangroven-Projekt

Projektbeschreibung

Alle in Sri Lanka vorhandenen Mangrovenbüsche (ca. 8.815 Hektar) werden gegen Brandrodung geschützt, dafür erhalten die betroffenen Inselbewohner Training für umweltfreundlichere alternative Jobs.

Zahlen und Fakten

Wo:Sri Lanka
Wer:SeaCology in Zusammenarbeit mit der nicht staatlichen Organisation Sudeesa und den Einwohnern
Wie:Mit Hilfe von Ihnen als Spender
Was:Dieses Projekt soll die kompletten Mangrovenwälder Sri Lankas (8815 Hektar) schützen. Außerdem werden weitere 3885 Hektar mit Mangroven bepflanzt, die einst von den Bewohnern vernichtet wurden.
Besonderheit:Dies ist das größte und einflussreichste Projekt, seit Gründung von SeaCology vor 24 Jahren.

Weitere Projekte